Pythonfleisch

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
ca. 1 kg Python Filet pro Packung
Das Pythonfleisch ist schockgefroren, vakuumverpackt und ohne Knochen!
Pythonfleisch, (Schlangenfleisch) eine Spezialität aus Asien. Das Pythonfilet kann gebraten oder gegrillt werden, nachdem es lange gekocht wurde.
99,99 *
Versandgewicht: 1 kg

Noch auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Pythonfleisch Herkunft: Vietnam

Pythonfleisch hat einen eigenen (süßlichen) Geschmack, der mit keinem anderen Fleisch vergleichbar ist.
Hauptsächlich wird Schlangenfleisch in Asien zubereitet und ist dort eine Delikatesse.
Aber auch in den USA wird viel Klapperschlange in Restaurants angeboten. Entweder als Steaks, als Gulasch oder mit Salate oder Pasta drapiert.
In Europa ist Pythonfilet erst seit etwa 10 bis 15 Jahren regelmäßig erhältlich.
Pythonfleisch hat inzwischen Einzug in die Spitzengastronomie erhalten.

Schlangen bestehen fast auschließlich aus Muskelfleisch, welches unter ständiger Beanspruchung steht.
Daher ist das Filet nicht wie beim Bison butterzart sondern muss speziell zubereitet werden.
Kochen Sie das Pythonfilet vor der Zubereitung 1 bis 2 Stunden! Anschließend ist eine Braten oder Grillen problemlos möglich.
Ebenso können Sie die einzelnen Filetstücke kreuzweise in 1 cm Abständen einritzen (nicht durchschneiden). Damit zerstören Sie die Fasern und das Schlangenfleisch kann anschließend gebraten werden. Nach dem Braten können Sie dünne Streifen schneiden und das Schlangenfleisch auf Pasta mit z.B. Cherrytomaten und gedünsteten Knoblauchscheiben anrichten.